Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 453

Veröffentlicht: Juni 11, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Donnerstag, 4. Juni 2015, zerstörten israelische Soldaten Zelte und Schafställe, die vier palästinensischen Familien in Humsa gehören, im Jordantal in der Westbank, nahe dem Hamra-Checkpoint.  

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 452

Veröffentlicht: Juni 4, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Palästinenser, die in dem Stadtteil Tel Rumeida in Hebron leben leiden unter wiederholten Angriffen jüdischer Siedler und IDF-Soldaten. Am 16. Mai 2015 zum Beispiel bewarfen junge Siedler das Haus der Abu Aisha Familie, das neben der jüdischen Siedlung in Tel Rumeida liegt, mit Steinen. Am 23. Mai 2015 griffen Siedlerjungen im Teenageralter eine Gruppe von… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 451

Veröffentlicht: Mai 27, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Sonntag, 17. Mai 2015, entdeckten die Bewohner des Dorfes Al-Shuyyukh nordöstlich von Hebron, dass Siedler 750 Oliven-Setzlinge herausgerissen hatten, die von den Dorfbewohnern auf dorfeigenem Land gepflanzt worden waren. Das ist dort bereits das dritte Mal, dass Siedler auf Dorfland eingedrungen sind und Olivensetzlinge herausgerissen haben. ——- ——- ——– Am Donnerstag, 21. Mai 2015,… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 450

Veröffentlicht: Mai 20, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Dienstag, 12. Mai 2015, kamen Regierungsbeamte von Polizisten begleitet zum Beduinendorf Wadi El Na’am (near Ramat Hovav)im Negev und zerstörten eine Moschee. Im Beduinendorf El Ghara (west of Nevatim Air Force base) zerstörten sie ein Haus. 8 Menschen wurden dadurch obdachlos.  

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 449

Veröffentlicht: , von & gespeichert unter Amos‘ News, ICAHD Newsletter.

Die IDF (israelische Armee) macht weiter Druck auf Palästinenser im nördlichen Jordantal, damit sie ihre Häuser und ihr Land verlassen und in die A-Zone ziehen, alles mit der Routine-Begründung, das Gebiet werde für militärisches Training und Übungen gebraucht. Sechs Dörfer, Humsa Fouqa, Khirbet Ibziq, al Borj, al Meeta, al Maleh areas and Ras ar Ahmar,… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 448

Veröffentlicht: April 6, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Dienstag, 18. März 2015, kamen israelische Soldaten zum palästinensischen Weiler Halat Makhul im nördlichen Teil des Jordantales und zerstörten vier Wohnbehausungen, fünf dazugehörige Strukturen und zwölf Schafställe. ———————– ———————– Am Montag, 23. März 2015, zertörten Regierungsbeamte von Polizei begleitet das Beduinendorf Al Arakib zum ‚x’ten Male. In Al Hadidiya in der Nähe zerstörten die… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 447

Veröffentlicht: , von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Mittwoch, 18.März 2015, kamen Vertreter der Zivilverwaltung in militärischer Begleitung zu dem Land, das Palästinensern aus Dahariyya, westlich von Yatta, gehört und fällten 5 Jahre alte und auch ältere Olivenbäume, da sie angeblich auf Staatsland stünden. Die Palästinenser beanspruchen das Eigentumsrecht auf dieses Land. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Am Sonntag, 15. März 2015, gingen Regierungsbeamte, begleitet von… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 446

Veröffentlicht: März 18, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 446   Am Sonntag, 1.3.2015 verhaftete die israelische Polizei in der Innenstadt von Hebron zwei Freiwillige einer Friedensorganisation und setzte sie für 5 Stunden fest. Als sie verhaftet wurden, waren sie dabei,  palästinensische Kinder auf ihrem Heimweg von Kindergarten zu begleiten. Am Donnerstag, 5.3.2015 verhaftete die Grenzpolizei… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst Nr. 444

Veröffentlicht: März 13, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Donnerstag, 26. Februar 2015, demonstrierten Bewohner des palästinensischen Dorfes ‘Izbet Tabib (östlich von Qalqilia) zusammen mit einigen ihrer israelischen Unterstützer in der Nähe der Zugangsstraße zum Dorf, nicht weit vom Highway No. 55. Sie blockierten diese Straße nicht. Plötzlich erschienen Soldaten und begannen ohne Vorwarnung Tränengasgranaten auf die Demonstrierenden zu schießen. —————– ——————– Am… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst Nr. 443

Veröffentlicht: Februar 26, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Dienstag, 17. Februar, betraten israelischen Streitkräfte ein Gebiet, das zum Dorf Tyassir in der Nähe von Tubas (nördliche West Bank) gehört und entwurzelten 9 Dunam (90002)  Olivenbäume mit der Behauptung, die seien in einem Naturreservat gepflanzt worden. Am Donnerstag, 19 Februar 2015, hielten Regierungsbeamte, von Polizei eskortiert, einen Zerstörungstag in Beduinengemeinden im Negev ab…. Read more »