Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 421

Veröffentlicht: September 27, 2014, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt NO. 421   Am Samstag, dem 14. September, 2014 hüteten vier palästinensische Schäfer aus dem Dorf Qawawis in den Hügeln südlich von Hebron in der Nähe des Siedlungsvorpostens  Mitzpe Yair ihre Herden. Sie wurden von zwei internationalen Freiwilligen begleitet. Sie hüteten ihre Herden auf Land, das Palästinensern gehört…. Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 420

Veröffentlicht: September 15, 2014, von & gespeichert unter Amos‘ News.

  Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 420   In einer Pressemitteilung verlautbarte die israelische Landbehörde (Israel Land Authority), dass sie sieben Wohnstätten von Beduinen im Negev zerstört habe. Achtzehn weitere wurden von den Einwohnern selbst zerstört. Die genauen Orte wurden nicht genannt. Inspektoren der israelischen Landbehörde drohen den Beduinen regelmässig damit, dass,… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 416

Veröffentlicht: Juli 10, 2014, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 416   Normalerweise hält die israelische Regierung während des Ramadan seine Art von ‘Waffenstillstand’ in ihrem Hauszerstörungskrieg  gegen die Beduinen des Negev ein. El’Araqib ist in diesen Waffenstaillstand nicht eingeschlossen: Am Mittwoch, dem 2.7. 2014 kamen Repräsentanten der Israel Land Authority, begleitet von der Polizei, zum Friedhof… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 414

Veröffentlicht: Juli 1, 2014, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Die israelische Polizeieinheit Yoav offenbart den Grund für ihr bestehen in dem Beduinendorf Al-Arakib. Zweimal in der letzten Woche (Sonntag und wieder am Mittwoch) zerstörten Polizisten der Einheit Hütten, die Freiwillige innerhalb des Friedhofs von Al-Arakib errichtet hatten. Die Polizei zeigte jeden Tag der Woche Präsenz, fuhr sehr nahe an die Leute auf dem Gelände… Read more »

Kriminelle

Veröffentlicht: Juni 21, 2014, von & gespeichert unter Amos‘ News.

  Liebe Freunde   Ich schrieb diesen Artikel als die israelische Regierung zum ersten mal alle Gebäude (außer der Moschee) auf dem Friedhof von El Arakib zerstörte. Bitte schreibt Protestbriefe an die israelischen Botschaften in Euren Ländern. Danke. Alles Gute Amos Gvirtz Amos Gvirtz wurde in einem Kibbuz in der Nähe von Tel Aviv geboren… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 413

Veröffentlicht: Juni 19, 2014, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Monatg, 26.5.2014, wurde Imad Shukri Salem angeschossen und schwer verwundet, als er an der nördlichen Küste Gazas 300 Meter vor der Grenze zu Israel dabei war zu fischen. Am Sonntag, 5.Juni 2014, starb er an seinen Verletzungen.  

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 411

Veröffentlicht: Mai 14, 2014, von & gespeichert unter Amos‘ News, ICAHD Newsletter.

Am Donnerstag, 8. Mai 2014, kamen israelische Behördenvertreter von Polizei begleitet in das Beduinendorf Al Zamoug im Negev (in der Nähe von Moshav Nevatim) und verteilten Hauszerstörungsbefehle. Die Regierung plant, dieses Dorf mit seinen 4000 Einwohnern zu evakuieren, um eine neue israelische Siedlung mit Namen Omrit dort zu gründen. Auch das Beduinendorf Umm al Kheiran… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 410

Veröffentlicht: , von & gespeichert unter Amos‘ News.

Das palästinensische Dorf Tawayil, das zum Einzugsbereich des größeren Akraba gehört, ist die Heimat von 250 Personen. Am Dienstag, 29. April 2014, drangen israelische Soldaten in das Dorf ein und zerstörten 3 Behausungen, eine Moschee, einen Schaf- und einen Hühnerstall und machten dadurch 29 Personen obdachlos. Das Dorf hat wiederholt Zerstörungen erlitten, z.B. im vergangenen… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 409

Veröffentlicht: , von & gespeichert unter Amos‘ News.

Am Sonntag, 20. April 2014, drangen um 18 Uhr fünf IDF Jeeps in das palästinenswische Dorf Awarta südlichvon Nablus ein. Sie feurten Tränengas- und Blendgranaten in 4 Häuser und einen Laden. Die Bewohner der Häuser flohen auf die Straße um dem Gas  zu entkommen. Die Soldaten schlugen ein Kind und versuchten, ein anderes festzunehmen. Jemand… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 408

Veröffentlicht: , von & gespeichert unter Amos‘ News.

In der Nacht des 4. April kam eine Einheit der IDF (israelische Armee) in die Stadt Salfit, die in der A-Zone liegt, welche die israelische Armee eigentlich nicht betreten darf. Die Soldaten warfen Tränengas- und Blendgranaten und durchsuchten einige Häuser. Am Sonntag 6. April, griffen IDF-Soldaten eine Grundschule für Mädchen in Salfit an und schleuderten… Read more »