Eine palästinensische Familie in der Jerusalemer Altstadt ist ständig von Vertreibung bedroht.

Veröffentlicht: November 24, 2015, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

18.11.2015 Von Jesse Rubin   Eine palästinensische Familie in der Jerusalemer Altstadt ist ständig von Vertreibung bedroht. Die Familie Sub Laban  wohnt im muslimischen Viertel seit 1953. Ihr einziges Vergehen: sie sind Palästinenser   Rafat Sub Laban ist von Vertreibung bedroht. Der Grund liegt nicht etwa in nicht gezahlter Miete oder darin, dass sich Nachbarn… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 474

Veröffentlicht: November 18, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News, ICAHD Newsletter.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 474   Am Samstag, dem 31.10.2015 stand Ahmed Nassar mit einem Krankenwagen in der Nähe einer Demonstration von Palästinensern vor der IDF Basis in Beit El. Ein IDF Jeep fuhr einen der Demonstranten an,  Ahmed und ein weiteres Mitglied der Krankenwagenbesatzung gingen zu dem Verwundeten, um ihn… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 473

Veröffentlicht: November 12, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 473   Die israelische Armee versucht weiterhin, die Palästinenser aus dem Jordantal zu vertreiben. Sie informierte die palästinensischen Bewohner des Dorfes Kirbet Khumsa im nördlichen Jordantal darüber, dass sie wegen anstehender Militärmanöver evakuiert würden. Die Einwohner wurden dann am Montag, dem 2.11.2015 von 6.°° morgens bis Mitternacht… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 472

Veröffentlicht: November 9, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst  No. 472   Unser Bus – ein Bus linker Friedensaktivisten, die in die West Bank gekommen waren, um bei der Olivenernte zu helfen – hielt am Eingang zu den Olivenhainen des palästinensischen Dorfes Burin, zwischen den Siedlungen Bracha und Yizhar. Als wir aus dem Bus stiegen, kamen IDF… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 470

Veröffentlicht: Oktober 6, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 470   Am Dienstag, dem 22. September 2015 überquerte ein palästinensischer Schafhirte aus Fasayil im besetzten Jordantal mit seiner Herde die Straße in der Nähe der Siedlung Masua. Während der Überquerung kam ein Israeli, vermutlich ein Siedler mit seinem Wagen (einem 4×4 Toyota) herangefahren. Der Schafhirte gab… Read more »

Zur ICAHD-Kampagne ‚Die Judaisierung Palästinas‘

Veröffentlicht: Oktober 1, 2015, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

Israels Politik der Judaisierung Palästinas Jeff Halper, 16.May 2015 Die Familie Fhadad, deren Haus mehrfach zerstört wurde. ICAHD baute es im Sommer 2015 im Rahmen des jährlichen Wiederaufbaucamps neu.   Der Kern des Konfliktes zwischen Israel und den Palästinensern ist die Vertreibung. Während des letzten Jahrhunderts hat der Zionismus systematisch und gewissenhaft daran gearbeitet,  Palästina… Read more »

Amos Gvirtz: Zur Situation der Beduinen im Negev

Veröffentlicht: September 23, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Amos Gvirtz   (Amos Gvirtz ist ein israelischer Friedensaktivist aus dem Kibbuz Shefayim an der Mittelmeerküste nördlich von Tel Aviv. Er ist ein Gründer von  Palestinians and Israelis for Non-Violence (Palästinenser und Israelis für Gewaltfreiheit), ein früheres Mitglied des Lenkungsausschusses des Internationalen Versöhnungsbunds und ehemaliger Vorsitzender des Komitees gegen Hauszerstörungen (Committee Against House Demolitions-ICAHD).) Die… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 468

Veröffentlicht: , von & gespeichert unter Amos‘ News.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst No. 468   Am Mittwoch, dem 16. September 2015 kamen IDF Soldaten in das Beduinendorf Khirbet Umm El Jamal, in der Nähe der Siedlung Maskiot, im Norden des besetzten Jordantals. Sie beschlagnahmten einen Traktor, der einem der Bewohner gehörte, und drohten allen, die dort leben, dass ihre Wassertanks… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 467

Veröffentlicht: September 20, 2015, von & gespeichert unter Amos‘ News.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 467   Am Donnerstag, dem 3. September 2015 gegen 3 Uhr nachts drangen israelische Soldaten  in die Wohnungen von 6 palästinensischen Familien in Hebron ein, um Durchsuchungen vorzunehmen. Sie brachen Türen auf und beschädigten Möbel und ein Auto. Drei Männer wurden verhaftet, dann freigelassen und zum Verhör… Read more »

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt No. 466

Veröffentlicht: September 17, 2015, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

Sagt nicht, wir hätten es nicht gewußt  No. 466   Am Freitag, 28. August 2015, während der wöchentlichen Demonstration der Dorfbewohner von Qadum, die gegen die Beschlagnahme ihres Landes und gegen die Sperrung der Zufahrtsstraße zu ihrem Dorf protestieren, sprühten israelische Soldaten Wasser auf den Transformator, der die Elektrizität zum Dorf leitet. Die Folge davon… Read more »