Petition an die EU: kein Handel mit den illegalen israelischen Siedlungen

Veröffentlicht: Februar 21, 2022, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

  Die Europäische Bürgerinitiative EBI zielt darauf ab, die EU zum Verbot des Handels mit illegalen Siedlungen zu drängen Mehr als 100 zivilgesellschaftliche Organisationen starten eine Kampagne zur Sammlung von einer Million Unterschriften von EU-Bürger*innen, um den europäischen Handel mit illegalen Siedlungen in besetzten Gebieten zu beenden und eine Initiative für eine EU-Gesetzgebung, die illegalen… Read more »

ICAHD-Statement zum Bericht von Amnesty International über Israels Apartheidsystem

Veröffentlicht: Februar 3, 2022, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

2. Februar 2022 Das Israelische Komitee gegen Hauszerstörungen (ICAHD) begrüßt den wertvollen und umfassenden Bericht von Amnesty International, Israel’s Apartheid Against Palestinians: Cruel System of Domination and Crime Against Humanity. Der Bericht, der Israels Apartheidregime direkt in den Rahmen der Menschenrechte einordnet, legt sehr detailliert dar, wie Israels „institutionalisiertes Regime der systematischen Unterdrückung und Herrschaft… Read more »

Rabbis for Human Rights/Amos Gvirtz, Sagt nicht, Ihr hättet es nicht gewusst Nr. 781-791

Veröffentlicht: Januar 18, 2022, von & gespeichert unter Amos‘ News, ICAHD News.

Nr. 781 Ein Zeichen der Hoffnung: Die „Rabbis for Human Rights“ berichten am 17.1. folgendes: Um uns daran zu erinnern, dass es kein göttliches Mandat für die Ausbeutung, Unterdrückung und Einschränkung einer anderen Person, eines anderen Volkes gibt Von Rabbiner Michael Marmur, Vorsitzender Heute Morgen habe ich das Gesetz gebrochen. Es war auf einem Feld… Read more »

Sagt nicht, Ihr hättet es nicht gewusst Nr. 775-780

Veröffentlicht: Dezember 28, 2021, von & gespeichert unter AI und Un Berichte, Amos‘ News, ICAHD Newsletter.

775 Am Freitag, den 26. November 2021, während palästinensische Hirten in En Al Hilwa (nördliches palästinensisches Jordantal) ihr Vieh weideten, kamen Siedlerkolonisten mit ihrem Minitraktor von den Außenposten Umm Zuka und Menachem’s Ranch (nahe der Siedlerkolonie Hemdat) und töteten drei Kühe mit ihrem Fahrzeug. Eine bei der Polizei eingereichte Anzeige mit Videoaufnahmen führte nicht zur… Read more »

B’Tselem Bericht: Israels Landraub im Westjordanland durch Siedlergewalt

Veröffentlicht: Dezember 1, 2021, von & gespeichert unter ICAHD Newsletter.

Staatliche Politik: Israels Landraub im Westjordanland durch Siedlergewalt Zusammenfassung, November 2021 Israel hat mehr als 280 Siedlungen im Westjordanland gebaut, in denen mehr als 440.000 Siedler leben. Von diesen Siedlungen wurden 138 offiziell errichtet und vom Staat anerkannt (ohne die 12 Stadtteile, die Israel in den an Jerusalem angegliederten Gebieten gebaut hat), und etwa 150… Read more »

Sagt nicht, Ihr hättet es nicht gewusst Nr. 769-774

Veröffentlicht: November 16, 2021, von & gespeichert unter Amos‘ News, ICAHD News.

Nr. 769 Am Montag, den 18. Oktober 2021, ernteten Bauern aus dem Dorf A-Sawiya Oliven in ihrem eigenen Hain, der sich in der Nähe des Sicherheitstreifens der Siedlerkolonie Rechelim befindet. Israelische Soldaten kamen und verjagten die Bauern von ihrem eigenen Land. Nr. 770 Am Montag, den 25. Oktober 2021, kamen israelische Soldaten in den palästinensischen… Read more »

Zerstörungen und Vertreibungen im Westjordanland | September 2021

Veröffentlicht: November 1, 2021, von & gespeichert unter AI und Un Berichte.

UN (OCHA) Bericht Das Original finden Sie unter: https://www.ochaopt.org/content/west-bank-demolitions-and-displacement-september-2021 Hauptpunkte Im September wurden die wenigsten monatlichen Abrisse und Vertreibungen seit Juni 2017 verzeichnet. In den ersten neun Monaten des Jahres 2021 wurden jedoch 21 Prozent mehr Gebäude abgerissen oder beschlagnahmt als im entsprechenden Zeitraum des Jahres 2020; 28 Prozent mehr Menschen wurden vertrieben. In diesem… Read more »

UN (OCHA) Bericht über den Schutz der Zivilbevölkerung 5.10.-18.10. 2021

Veröffentlicht: Oktober 25, 2021, von & gespeichert unter AI und Un Berichte.

Das UN-Büro für die Koordinierung Humanitärer Angelegenheiten (OCHA) gibt regelmäßig Berichte über alle Vorkommnisse in den von Israel besetzten Gebieten heraus. Hier ist der jüngste Bericht. Das Original: https://www.ochaopt.org/poc/5-18-october-2021 Hauptpunkte des Berichtszeitraums Israelische Streitkräfte haben einen 14-jährigen palästinensischen Jungen erschossen und einen weiteren verletzt und festgenommen, als beide Molotowcocktails auf israelische Fahrzeuge warfen, wie israelische… Read more »

ICAHD VERURTEILT ISRAELS EINSTUFUNG VON PALÄSTINENSISCHEN MENSCHENRECHTSORGANISATIONEN ALS „TERRORISTISCHE GRUPPEN“

Veröffentlicht: , von & gespeichert unter ICAHD News, ICAHD Newsletter.

Das Israelische Komitee gegen Hauszerstörungen (ICAHD) schließt sich Dutzenden anderer palästinensischer, israelischer und internationaler Menschenrechtsorganisationen an und verurteilt die alarmierende Einstufung von sechs prominenten palästinensischen Menschenrechtsgruppen durch die israelische Regierung als „Terrororganisationen“, die mit der Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) verbunden sind, die von Israel, den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union als „Terrorgruppe“ eingestuft… Read more »

UN (OCHA) Bericht über den Schutz der Zivilbevölkerung 21. September – 4. Oktober 2021

Veröffentlicht: Oktober 8, 2021, von & gespeichert unter AI und Un Berichte.

Das UN-Büro für die Koordinierung Humanitärer Angelegenheiten (OCHA) gibt regelmäßig Berichte über alle Vorkommnisse in den von Israel besetzten Gebieten heraus. Hier ist der jüngste Bericht. Das Original: https://www.ochaopt.org/poc/21-september-4-october-2021 Hauptpunkte des Berichtszeitraums Israelische Streitkräfte erschossen sechs Palästinenser, darunter einen Jungen, bei Schusswechseln im Westjordanland. Bis auf einen waren alle getöteten Palästinenser an Schießereien beteiligt. Am… Read more »